Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für GHRF in Frankfurt

Seminarrat

Der Seminarrat ist das wichtigste demokratische Gremium des Studienseminars. Er setzt sich aus 5 gewählten Ausbilderinnen/Ausbildern, sechs gewählten LIV und dem Leiter des Studienseminars GHRF Frankfurt am Main zusammen. Dieser führt bei den Sitzungen des Seminarrats den Vorsitz.

Er berät und beschließt u.a.

1. über Planung, Durchführung und Evaluation der Veranstaltungen, über die Arbeitsplanung des Studienseminars und gegebenenfalls über das Seminarprogramm,

2. spätestens alle zwei Jahre über die Vertretung der ständigen Vertreterin oder des ständigen Vertreters,

3. über Empfehlungen für die Verwendung der für das Studienseminar verfügbaren Haushaltsmittel für Lehr- und Lernmaterial und für Veranstaltungen.

Beschlüsse werden mit einfacher Mehrheit gefasst. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Vorsitzenden. Der Seminarrat wird für ein Jahr gewählt und ist bei Bedarf, mindestens jedoch zweimal im Schulhalbjahr einzuberufen. 

 

Aktuelle Zusammensetzung des Seminarrats

Stand: September 2019

Leiter der Seminarratssitzungen: Herr Port

Vertreter der Referendare

1. Fust, Petra

2. Goß, Carolin

3. Maschita, Johanna

4. N. N.

 

 Vertreter der Ausbilder:

1. Cuaresma Vaz, Sonja

2. Dietlinde Dietrich

3. Pompe de Hohenstein, Heike

4. Wegener-Frick, Dunja

 

Ersatzmitglieder der Referendare: 

N.N.

N.N.

N.N.

N.N.

N.N.

N.N.

 

Ersatzmitglieder der Ausbilder:

1. Hillemann, Natascha

2. Höck, Gyde

3. Kapur, Anita

4. Kersten, Anja

5. Lührmann, Sven